ITB-Business

Fachspezifischer Studieneignungstest
für wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Studiengänge

So finden Sie geeignete Studierende für wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Der ITB-Business ist ein fachspezifischer Studieneignungstest für die Auswahl von Studierenden für wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Studiengänge. Der Test kann online oder offline am Campus durchgeführt werden, in Testzentren oder von zu Hause mit Videobeaufsichtigung (Proctoring). ITB-Business besteht aus vier Modulen, die jeweils 15 Aufgaben umfassen und sich bei der Prognose von Studienerfolg bewährt haben.

Testdauer: 2 Stunden, in denen 60 Aufgaben bearbeitet werden.

Testsprachen: Deutsch, Englisch und Französisch

Teilnahmegebühr: 76 € zzgl. MWSt. (90 € brutto)

Normierung: Scores von 200 bis 800, Standardwerte von 70-130 und Prozentränge ermöglichen unabhängig von Version und Stichprobe einen Vergleich mit der Normgruppe. Diese umfasst 1837 Bewerbende verschiedener Business-Schools aus drei Ländern.  

Die mittlere Reliabilität liegt bei .89 (Cronbachs alpha). Die prognostische Validität der verwendeten Module für Studienerfolg in verschiedenen wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Fächern wurde in empirischen Studien nachgewiesen.

Warum ITB-Business?

Testtermine 2023

Die Anmeldephase startet am 09.01.2023.

Testtermin

Anmeldeschluss

18.02.2023

01.02.2023

22.04.2023

05.04.2023

20.05.2023

03.05.2023

24.06.2023

07.06.2023

25.11.2023

08.11.2023

* Im Anmeldeportal werden nur die Testorte angezeigt, in denen noch Plätze zur Verfügung stehen. Testorte, die nicht mehr angezeigt werden, sind bereits ausgebucht.

Anmeldeschluss ist am jeweils angegebenen Datum (s. Tabelle) um 24:00 Uhr (CET bzw. CEST). Nach Ende der Anmeldephase ist es nicht mehr möglich, sich auf einen anderen Termin oder Testort umzumelden. Auch eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Es gibt keine Wartelisten.

Der Test wird zweimal pro Tag abgenommen, einmal am Vormittag (9 Uhr, CET bzw. CEST) und einmal am Nachmittag (14.30 Uhr, CET bzw. CEST). Mehr Informationen zum Testablauf findest du hier. Bei einer Testung mit Proctoring gibt es über den Tag verteilt mehrere Startzeiträume. Mehr zu Proctoring erfährst du hier.

Bewährte Testmodule für die Prognose von Studienerfolg

Quantitative Probleme

misst quantitative Fähigkeiten und setzt dabei grundlegende Kenntnisse in Mathematik voraus.

Figurale Probleme

besteht aus Matrizen, die schlussfolgerndes Denken im figuralen Bereich und allgemeine kognitive Fähigkeiten prüfen.

Analyse von Texten

misst das Textverständnis anhand fachbezogener Texte aus dem Studienfeld.

Grafiken und Tabellen

misst die Kompetenz, Abbildungen und Schaubilder zu verschiedenen Themen des Studienfelds zu verstehen.

Möchten Sie Ihre Auswahlverfahren optimieren?

Verfahrenshinweise nach DIN 33430 herunterladen

Die ITB Consulting GmbH verwendet die Kontaktinformationen, die Sie hier zur Verfügung stellen, um Sie bezüglich der Verfahrenshinweise und damit zusammenhängenden Inhalten, Produkten, Dienstleistungen und Angeboten zu kontaktieren. Sie können sich jederzeit von diesen Benachrichtigungen abmelden. Informationen zum Abbestellen sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzrichtlinien

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzrichtlinien