Auswahltest der Studienstiftung

 

Neben dem bewährten Vorschlagssystem gibt es seit 2010 erstmalig in der mehr als 80-jährigen Geschichte bei der Studienstiftung des deutschen Volkes die Möglichkeit, sich selber für ein Stipendium zu bewerben. Die ITB Consulting hat einen Studierfähigkeitstest zur Vorauswahl unter den vielen Selbstbewerbern entwickelt.

In einem gemeinsamen Workshop führten Berater der ITB Consulting und Mitarbeiter der Studienstiftung eine Anforderungsanalyse durch und entwickelten ein Testkonzept. Nach umfangreichen Vorerprobungen der Aufgaben wurde der Test im Jahr 2010 erstmalig eingesetzt. Seitdem entwickelt ITB zu jedem Testtermin eine neue Testversion; in seiner Grundstruktur bleibt der Test jedoch über die Jahre unverändert. Er besteht aus fünf verschiedenen Aufgabengruppen, die reine Bearbeitungsdauer beträgt insgesamt gut drei Stunden. Die Testbesten werden von der Studienstiftung jeweils zu einem Auswahlseminar eingeladen. Jährlich nehmen etwas über 1.000 Bewerber am Auswahltest teil. Durchgeführt wird der Test als Online-Test im deutschlandweiten Testzentrennetz der ITB Cosulting.

Vorbereitung auf den Auswahltest der Studienstiftung

Auf der Homepage der Studienstiftung des deutschen Volkes finden Sie alle Informationen rund um den Auswahltest. Zur Vorbereitung auf den Auswahltest kann ein Online-Demotest mit Beispielaufgaben zu allen Aufgabengruppen bearbeitet werden.