TM-WISO am 29.05.2021: Zusätzliche Kapazitäten & Neues zum Hygienekonzept

Aufgrund der unerwartet stark gestiegenen Nachfrage für den Testtermin am 29.05.2021 haben wir zusätzliche Kapazitäten für den TM-WISO freigeschaltet. Du kannst dich nun auch für eine Durchführung mit Proctoring entscheiden. Nach aktuellen Stand bleibt die Durchführung in Testzentren bestehen. Sollte dir dein gewünschter Testort nicht angezeigt werden, so ist dort kein Platz mehr verfügbar. Wenn du dich auf eine Durchführung mit Proctoring ummelden möchtest, kannst du das über das Anmeldesystem tun (Wir können in diesem Fall die Ummeldegebühr in Höhe von 30 Euro nicht erstatten).

Mehr zu den Voraussetzungen für eine Durchführung mit Proctoring erfährst du hier.

Für die Durchführung in den Testzentren wurde das Hygienekonzept nochmals überarbeitet. In allen Testzentren werden dieselben Regelungen gelten. Aktuell gehen wir davon aus, dass ein aktueller negativer Schnelltest (nicht älter als 24 Stunden, kein Selbsttest) für den Einlass benötigt wird, und während der gesamten Bearbeitungszeit eine FFP2-Maske getragen werden muss.

Weitere News:

In unserem Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen

Zustimmung erforderlich*
 

Mit der damit verbundenen Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.